VÖH-Tagung 2021

Exkursionen

Das detaillierte Exkursionsprogramm ist mit 01.04.2021 verfügbar.

In der Umgebung von Graz liegen im Grazer Hausberg Schöckl, im Tannebenstock, im Röthelstein bei Mixnitz, in der Raabklamm und Weizklamm Höhlen, die bereits im 19. Jahrhundert systematisch erforscht wurden. Von besonderer Bedeutung sind die Lurgrotte zwischen Peggau und Semriach und die Drachenhöhle bei Mixnitz. Die Exkursionsziele bei der Verbandstagung 2021 liegen in der näheren und weiteren Umgebung des Tagungsortes Semriach. Darunter sind so unterschiedliche Objekte wie die Lurgrotte als eine großräumige Tropfstein- und Wasserhöhle, anspruchsvollere Ziele wie die neueren Entdeckungen Blasloch und Moosschacht, oder ein mittelalterliches Bergwerk in Stiwoll (die Raudnerhöhle).